HEIMSPIEL FR., 01.03.2024, 19:30 CGM ARENA Koblenz
EPG BASKETS VS. EISBÄREN BREMERHAVEN
Baskets beenden das Jahr 2023 mit wichtigen Heimsieg
Mittwoch, Dez 27

Im letzten Spiel des Kalenderjahres 2023 besiegten die EPG Baskets Koblenz in der heimischen CGM Arena die Bozic Estriche Kirchheim Knights mit 73-57.

Im Gegensatz zu den vorherigen Spielen präsentierten sich die Baskets im ersten Viertel hellwach und gestatteten den Gästen lediglich zehn Punkte. Offensiv ließ man jedoch zuviel liegen und die Würf von außen fielen nicht, sodass die Baskets trotz guter Vorstellung nach zehn Minuten nur mit 6 Punkten führten (16-10).

Auch im zweiten Viertel zeigten die Baskets eine engagierte Leistung und bauten nach einem And-One von Gabriel de Oliveira die Führung auf elf Punkte aus (21-10). Kirchheim konnte durch 6 Punkte von Flowers und Muszynski verkürzen, doch die Baskets behielten die Spielkontrolle und setzten sich bis zur Pause auf zehn Punkte ab (37-27). Vor allem beim Rebound arbeiteten die Baskets sehr gut, einzig die ausbaufähige Trefferquote verhinderte eine höhere Koblenzer Führung.

Zu Beginn des dritten Viertels drohte die Partie zu kippen – Kirchheim erzielte neun Punkte in Folge und verkürzte den Rückstand auf einen Punkt (37-36). Koblenz behielt jedoch erneut die Nerven, verhinderte eine Kirchheimer Führung und übernahm durch einen 10-2 Lauf wieder die Kontrolle über das Spiel, sodass die Koblenzer mit einer 50-41 Führung ins letzte Viertel gingen.

Der Knackpunkt folgte dann im letzten Viertel beim Stand von 52-45, als der Koblenzer Center Maurice Pluskota sieben Punkte in 45 Sekunden erzielte und die Baskets mit 59-45 in Führung brachte. Kirchheim verkürzte nochmals ein wenig auf elf Punkte (62-51), doch die Koblenzer Guards Marvin Heckel und David Sloan waren im Zug zum Korb nicht zu bremsen und so siegten die Baskets am Ende mit 73-57.

Neben der starken Verteidigungsleistund und dem guten Reboundverhalten war auch der psychologische Fakt wichtig, dass Kirchheim zu keinem Zeitpunkt des Spiels in Führung gehen konnte. Nach dem sechsten Saisonsieg verteidigen die Baskets ihre Tabellenposition und dürften mit einer breiten Brust am kommenden Mittwoch um 19.30 Uhr in der heimischen CGM Arena die Fraport Skyliners erwarten.